REVENUE MANAGEMENT TRAINING

Nach langjähriger Trainingserfahrung für Hotelketten und Privathotels, sind wir überzeugt, dass die Weitergabe von Wissen und die Ausbildung von verantwortlichen Mitarbeitern in Hotels ein entscheidender Bestandteil für die erfolgreiche Durchführung von Revenue Management sind. Dies ist auch eng mit unserer Vision und unserem Glauben verknüpft, dass jedes Hotel Zugang zu gutem Revenue Management haben sollte. Unabhängig von der Qualität der Systeme und Tools, wird Revenue Management von Personen ausgeführt und kann nur dann erfolgreich umgesetzt werden, wenn die Entscheidungsträger über das nötige Wissen und die Kompetenzen dazu verfügen.

Obwohl es einen grundlegenden Bereich der erfolgreichen Hotelführung darstellt, merken wir, dass Revenue Management noch nicht in ausreichendem Umfang an Universitäten, bei internen Firmenschulungen, in der Ausbildung oder im Job selbst, behandelt wird. Deshalb haben wir verschiedene Trainingsmodule und –Seminare ausgearbeitet, die sicherstellen, dass Sie und Ihre Angestellten zukünftig bessere Entscheidungen auf diesem Gebiet treffen können.

Wir möchten mit den Schulungen ein Umfeld schaffen in dem Ihre Angestellten die Ziele des Revenue Managements verstehen, da wir daran glauben, dass dies ein wichtiger Schritt für den Aufbau einer Revenue Management Kultur in Ihrer Firma ist. Daher empfehlen wir auch all unseren Klienten, die Revenue Management implementieren oder ausbauen, zumindest eine unserer Schulungen für Ihre Mitarbeiter einzuplanen.

Selbstverständlich können auch Neukunden unser Revenue Management Training buchen. Dabei ist unerheblich ob Sie ein unabhängiges Hotel, ein großes Unternehmen oder eine Universität sind. Hier haben Sie den richtigen Partner gefunden. Unsere Trainings können auf Englisch oder Deutsch durchgeführt werden und wir kommen gerne bei Ihnen vorbei um ein Training Ihrer Wahl zu halten.

Öffentliches Revenue Management Training

Wir veranstalten regelmäßig öffentliche Trainings, an denen einzelne oder mehrere Personen Ihres Hotels teilnehmen können. Die anstehenden Termine finden Sie hier:

Revenue und Distribution Basic

Ganztägiges Training

Dieses Modul ist für jeden, der regelmäßig mit Revenue Management in Kontakt kommt, geeignet. Hauptsächlich für Reservierungs-, Front Office-, Verkaufs-, Verwaltungs- oder Revenue-Mitarbeiter.

Die Schulung deckt alle Bereiche des Fachs ab und bietet Beispiele, interaktive Übungen und Erfolgsrezepte, wodurch es anschaulich und einfach zu verstehen ist.

Nach Abschluss des Trainings werden alle Teilnehmer folgende Bereiche bearbeitet haben:

  • Online Distribution
  • Wichtigkeit und Bedeutung detaillierter Marktet Intelligence
  • Angebot und Nachfrage
  • Ratenfindung und Pricing
  • Segmentierung
  • Einführung in das Forecasting
  • Yield Management
  • Gruppen Displacement Berechnungen und Pricing von Gruppen
  • Wichtige KPIs (Key Performance Indicators) des Revenue Management

Revenue und Distribution Advanced

Ganztägiges Training

Dieses Modul ist geeignet für jeden, der bereits Erfahrungen im Revenue Management gesammelt hat und sein Wissen über diesen Bereich vertiefen möchte. Am besten haben die Teilnehmer bereits an unserem Revenue and Distribution Basic Training teilgenommen. Natürlich können diese beiden Module auch kombiniert werden.

Das Modul vertieft das Wissen der Teilnehmer in den Bereichen Pricing, Forecasting, Yield Management und Distribution. Es ist auf interaktive Gruppenarbeit und Analyse ausgelegt. Ziel des Trainings ist es, den Teilnehmern konkrete Fachkenntnisse zu vermitteln, auf die Sie in Ihrer alltäglichen Arbeit zurückgreifen können.

Nach Abschluss des Trainings werden alle Teilnehmer folgende Bereiche bearbeitet haben:

  • Korrekte Markpositionierung eines Hotels
  • Ausarbeitung erfolgreicher Pricing-Strategien
  • Verständnis und korrekte Anwendung von verfügbaren öffentlichen Ratenprodukten
  • Erstellen eines detaillierten Demand Kalenders
  • Verbesserung der Forecastgenauigkeit durch Berücksichtigung aller nötiger Faktoren
  • Maximierung der Umsätze an Tagen mit hoher Nachfrage durch korrektes Restriktieren niedrigpreisiger Segmente
  • Erfahrungsaustausch wie die Nutzung verschiedener Distributionskanäle optimiert und die Produktion der wichtigsten OTAs (Online Travel Agencies) und GDS (Global Distribution Systems) gesteigert werden kann
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns von Ihnen zu hören!